Research

Forschungsschwerpunkte

  • Lutherforschung
  • Kierkegaardforschung (in Zusammenarbeit mit dem Søren Kierkegaard Research Centre, Kopenhagen)
  • theologische und philosophische Hermeneutik (insbesondere R. Bultmann, G. Ebeling und P. Ricœur)
  • Dialog zwischen Theologie, Philosophie, Natur- und Humanwissenschaften
  • Beziehungen zwischen Theologie und Literatur, insbesondere bei Dürrenmatt (in Zusammenarbeit mit dem Centre Dürrenmatt Neuchâtel)
  • Text und Bild
  • Hermeneutik und Ethik

Zur Zeit laufende Forschungsprojekte

Text und Bild im Werk von Friedrich Dürrenmatt (in Zusammenarbeit mit dem "Centre Dürrenmatt Neuchâtel)

Hermeneutik des Vertrauens am Lebensende - Imaginatives Erleben und symbolische Kommunikation in Todesnähe (NFP 67)
(01.01.2013-28.02.2017)

http://www.research-projects.uzh.ch/p17528.htm
http://p3.snf.ch/Project-145093

Dogmatik im Grundriss (Vorlesung und Publikation)

 

Selber betreute Forschungsprojekte

Berg, Stefan: Unkraut und Weizen. Die Erwählungslehre und das Unterscheiden Gottes

Glatz, Ingrid: Konfrontiert mit der Abwesenheit von Gottes Angesicht. Istvan Szabos filmisches Erzählen vom Ringen um Identität und Religion

Bänziger, Mathias: Eine Annäherung an Henri Corbin. Grundgedanken für die Darstellung seines Ansatzes im Rahmen einer religionsphilosophischen Dissertation

Herzog, Christina: In Geschichten verstrickt: Zur Verschränkung literarischer Schöpfung und philosophisch-theologischer Auseinandersetzung mit dem Problem von Bestimmung und Freiheit bei Fjodor M. Dostojewskij und Miguel de Unamuno

Knödler, Tilman: Concerning the Relationship between Theology and Literature: Faith and the Understanding of Faith for Friedrich Dürrenmatt in Discussion with Karl Barth's Theology

Mauz, Andreas: Theologie und Literaturwissenschaft. 
Kapitel einer interdisziplinären Wissenschaftsgeschichte

Seim, Ludwig H.: Der Umgang mit der Bibel in den Songs von Bob Dylan

Stricker, Nicola: La problématisation du sola Scriptura et l’approche herméneutique de Paul Ricoeur

Mitbetreute Forschungsprojekte

Di Pasquale, Marco: Nietzsches ewige Wiederkehr des Gleichen und die Vergebung

Fischer, Michael: Die Dramaturgie des Denkens. Philosophische und ästhetische Konzepte bei Friedrich Dürrenmatt (Lausanne)

Minder, Myriam: L'œuvre pictural de Friedrich Dürrenmatt

Schäfer, Otto: La grâce du végétal. Plantes et jardins dans le protéstantisme (Strassburg)

Schmid, Kathrin: Christliche Anthropologie in Jeremias Gotthelfs Bekehrungspredigten und -geschichten

Surdez, Françoise: La reprise dans la vie et l'œuvre de Kierkegaard

Abgeschlossene Projekte

Ambrus, Gabor: The Figurae of Revelation: A Study on Inter-Media Relations in the Politico-Theological Thought of Joachim of Fiore

Giselbrecht, Rebecca: A Hermeneutic of Protestant Churchwomen in Swiss Church History ( Fuller Seminary, USA)

Gray, Mike: Transfiguring Transcendence: Visions and Rhetorics of Religious Identity in Harry Potter, His Dark Materials and Left Behind

Fritz, Natalie: Das Motiv der Heiligen Familie im Zeitgenössischen Arthouse-Film (Zürich, Religionswissenschaft)

Mäder, Marie-Therese: Die Reise im Spielfilm als Transformationsprozess: eine interdisziplinäre Annäherung an die Beziehung zwischen Religion und Film

Mauz, Andreas: Machtworte. Theologisch-literaturwissenschaftliche Studien zur Poietik des ‚heiligen Textes'

Messner, Kathrin: Eine andere Interpretation ist möglich. Die Theologie in der hermeneutischen Schule Paul Ricœurs

Pilgram-Frühauf, Franzisca: "Sagen kann man es nicht". William Wolfensbergers Leben und dichterisches Werk im Spannungsfeld von Reden und Schweigen