Veranstaltungen

Autorität und Autoritätskritik, HS 2022

Interdisziplinäre Ringvorlesung der Universität Zürich

Organisation: Prof. Dr. Christiane Tietz (UZH)

Flyer (PDF, 134 KB)

Webseite

Nachhaltigkeit

Die Universität Zürich hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 klimaneutral zu werden. Auch für uns, das Institut für Hermeneutik und Religionsphilosophie (IHR), hat Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert. Deshalb gestalten wir unsere Forschungstätigkeit so, dass wir möglichst mit der Bahn zu Konferenzen reisen. 

Auch unsere eigenen Tagungen organisieren wir nachhaltig: Um Treibhausgasemissionen zu reduzieren, empfehlen wir allen Referierenden und Teilnehmenden, wenn immer möglich mit der Bahn anzureisen. Wir entscheiden uns für vegetarisches Essen bei der Verpflegung in den Pausen und bei Caterings und vermeiden bzw. recyceln Abfall. Unsere Hotelunterkünfte sind zentral gelegen und vom Bahnhof wie vom Veranstaltungsort gut zu Fuss erreichbar.